Infoblatt Zirkus


 


Ferienzirkus Montelino
 
 




Seiltänzer, Akrobat oder Clown?
Erfülle Dir Deinen Traum!

                                                                

  



Werde Artist in einem richtigen Zirkus!
In der großen Galavorstellung beeindruckst du am Ende der Woche deine Gäste

·        Du kannst verschiedene Zirkuskünste wie Jonglieren, Seiltanz, Trapez, Akrobatik, Clownerie und vieles mehr selbst ausprobieren

·        Gemeinsam werdet ihr ein komplettes Zirkusprogramm zusammenstellen, eigene Darbietungen einstudieren und am Schluss in einer Vorstellung präsentieren

·        Das alles in einem richtigen Zirkuszelt, ihr könnt also echte Zirkusluft schnuppern.
Wir freuen uns auf Dich!


Anmeldung online auf tollwuermchen.blogspot.de unter „Anmeldung Zirkus"
Ort:
Stockdorf, am Ende der Fleckhamer Straße
Termin:
Montag, 20. August bis einschl. Samstag, 25. August 2018
Zeit:
täglich von 09.00 bis 17.00 Uhr
Alter:
6 – 14 Jahre 
Kosten
(inkl. Mittagessen):
Normalpreis 150,00 €, für Vereinsmitglieder 130,00 €, Geschwisterermäßigung 10,00 €, Gemeindezuschuss 20,00 € wird bei den zugehörigen  Kindern der Gemeinden Planegg, Gauting, Neuried, Gräfelfing und Krailling in Abzug gebracht

Verantwortlich: Renate Schreppel, zirkus@tollwuermchen.de



Liebe Eltern!

·        Ihre Kinder werden von erfahrenen Zirkusleuten angeleitet und in spielerischer Form an die Übungen herangeführt.
·   Unter Aufsicht von ehrenamtlichen, geschulten Betreuern werden Ihre Kinder Zirkusnummern  ausprobieren und einstudieren.
·      Das Zirkusgelände ist markiert und darf von Fremden nicht betreten werden. Die Sicherheit Ihrer  Kinder liegt uns am Herzen.
·   Ein großes Zirkuszelt sowie Übungs- und Aufenthaltszelte sorgen dafür, dass wir vom Wetter unabhängig sind.
·      Im Preis sind Mittagessen und kalte Getränke enthalten




Teilnahmebedingungen und Hinweise vom 21.03.2018

·        Die Anmeldung kann ausschließlich über das Formular auf der Homepage erfolgen, die dabei erhobenen personenbezogenen Daten werden dauerhaft gespeichert, aber nicht zu Werbezwecken weitergegeben. Die Bearbeitung erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Eine Wirksamkeit der Anmeldung erfolgt erst bei Zahlungseingang.
·        Ein Rücktritt kann nur schriftlich erfolgen. Sofern ein Ersatz gefunden wird, fallen keine Stornokosten an. Bei kurzfristigen Absagen ab zehn Tage vor Beginn müssen wir 50% der Teilnahmegebühr an Stornokosten berechnen. Ein Abzug für die Nichtteilnahme einzelner Tage kann aus organisatorischen Gründen nicht gewährt werden.
·        Besuche durch Eltern und Verwandte sowie kurzzeitiges Herausnehmen der Kinder aus der Zirkusgruppe für anderweitige Aktivitäten stören den Ablauf in der Gruppe und sollten möglichst unterbleiben.
·        Bei Absagen der Maßnahme durch den Veranstalter mangels Teilnehmer oder auf Grund höherer Gewalt besteht nur Anspruch auf Rückerstattung des eingezahlten Betrages. Absagen erfolgen in Schriftform.
·        Unsere BetreuerInnen haben während des Kinderferienzirkus die Aufsichtspflicht gegenüber den ihnen anvertrauten Kindern; Kosten, die aufgrund massiven Fehlverhaltens oder Gefährdung Einzelner bzw. der Gruppe entstehen, haben die Erziehungsberechtigten zu tragen. Die Kinder sind über die eigene Krankenversicherung versichert.
·        Es werden während der Zirkuswoche teilnehmende Kinder fotografiert, sowie während der Abschlussvorstellung gefilmt. Einige Bilder werden veröffentlicht und können mit dem Film gegen eine Spende von 7 € erworben werden.
·        Unsere BetreuerInnen dürfen an Ihren Kindern nicht invasive medizinische Maßnahmen bei Verletzung und Krankheit, im Rahmen ihrer Kompetenz, durchführen. Einschränkungen an der Teilnahme des Programms sowie Hinweise auf Erkrankungen, Allergien und die Einnahme von Medikamenten sind in der Anmeldung mitzuteilen.
·        Die Kinder sind von Montag bis Samstag ab 9 Uhr bis 17 Uhr in unserer Obhut. Da sich Ihre Kinder täglich anmelden müssen, bitten wir um telefonische Mitteilung bis spätestens 9 Uhr, falls Ihre Kinder verhindert oder erkrankt sein sollten.
·        Am Samstag findet für Eltern und Gäste von 15 bis ca. 18 Uhr unsere große Galavorstellung statt, Einlass ist ab 14.30 Uhr. Da wir aus feuerschutzrechtlichen Gründen den Überblick haben müssen, wie viele Personen sich zur Abschlussvorstellung im Zelt befinden, benötigt jede Person eine Eintrittskarte, die wir gegen eine Spende von 0,10 € pro Stück ausgeben. Die Karten können auf der Homepage bestellt und ab Dienstag, morgens und abends, auch durch die Kinder bei uns erworben werden.
·        Da wir uns in der Woche der Artistik, dem Charme des Zirkus' und uns selbst widmen wollen, ist es klar, dass Handys, iPods etc. zu Hause bleiben!

Zirkusregeln:

Alle Teilnehmer müssen:
auf ihr Gepäck selbst achten.
die Zirkusregeln einhalten.
die Anordnungen der Betreuer einhalten.
auf dem Zirkusgelände bleiben und dürfen es während des Programms nicht verlassen.
eventuelle Verletzungen und Beschwerden jeglicher Art bei den Betreuern melden.
das Zirkusgelände sauber halten und Müll in die dafür vorgesehenen Behälter werfen.
verabredete Zeiten einhalten.
weitere Verhaltensweisen einhalten, die während der Zirkuswoche vereinbart werden.
ihr Geschirr selbst in den bereitgestellten Wannen abspülen.

Im Zirkus gibt es jeden Tag ein warmes Mittagessen, die Speisekarte wird auf der Homepage veröffentlicht, Allergien und Unverträglichkeiten bitte in der Anmeldung unter Bemerkung angeben. Außerdem stehen kalter Tee und Wasser kostenlos zur Verfügung.

Alle haben bitte immer (mit Namen versehen) dabei:
großen Plastikteller, kleine Plastikschüssel (für Salat), Besteck (Messer, Gabel, Löffel, Teelöffel)
Trinkflasche (durchsichtig, mit Schraubverschluss, aus Plastik)
bequeme wetterbedingte Kleidung und Schuhe, Wechselwäsche
Sonnencreme
Badekleidung und Handtuch für eventuelle Wasserrutsche ab Mitte der Woche